Loading...
Sorten2018-09-24T20:01:58+00:00

UNSERE SORTEN

Berlin Beef Balls gibt es in derzeit acht leckeren Sorten. Allem voran unser Klassiker „Berlin“, fein abgestimmt mit Salz, Pfeffer, Senf und Petersilie.

Wir verwenden nur besten Zutaten wie frische Kräuter, hochwertige Gewürze, ein naturbelassenes Kastenweißbrot und ausschließlich bestes Rindfleisch.

Selbstverständlich bieten wir auch eine saftige, vegetarische Variante an: unseren Beeffree. Auch diese Sorte hat verdientermaßen ihren Platz in der Beef Balls Familie eingenommen.

7 x Beef
1 x Veggie

Berlin

Die klassische Berliner Bulette, fein abgestimmt mit Salz, Pfeffer, Senf und Petersilie. Einfach ein Berliner Original!

Bologna

„Isch habe gar keine Auto…“ Bella Italia unwiderstehlich vereinigt in einem Beef Ball. Mit Tomaten, Basilikum, Oregano, Thymian, Mozzarella, einem Hauch Fenchel und gaaanz viel Dolce Vita.

Bangalore

Unser Bangalore ist fleischgewordene orientalische Fantasie – fein komponiert aus Koriander, Curry, Zimt, Kreuzkümmel und Cardamon. Nicht nur fernöstliche Besucher unseres Standes sind vom Bangalore hellauf begeistert.

Bangkok

Thailands Hauptstadt ist aufregend und feurig. Und genau das ist der gleichnamige Beef Ball auch. Diese exotischste Versuchung schmeckt so wild wie „One Night In Bangkok“.

Olympia

Von Krise keine Spur! Erleben Sie die schönsten Seiten Griechenlands mit unserer griechischen Variante „Olympia“. Ein kleiner, feiner Hackbraten mit Oliven, Feta, Peperoni und einem Schuss Olivenöl.

Mexicali

Feurig-mexikanisch und lecker From Dusk Till Dawn. Mit scharfen Jalapeños, Kidneybohnen, knackigem Mais und herzhaftem Käse. Caramba!

Saltimbocca

Italien ist kulinarisch einfach viel zu groß, um diesem Land nur einen Beef Ball zu widmen. Daher unsere Polpetta Numero Due: „Saltimbocca“, mit rohem Schinken, Parmesan, Mozzarella, Salbei und Zitrone. Der Zauber Siziliens auf einen Biss!

Veggyball

Seit kurzem für Events, Catering und Lieferungen erhältlich: unsere vegetarische Variante, der Veggieball. Aus Soja, angelehnt an die Rezeptur unseres Klassikers „Berlin“